Bundesjugendspiele 2016

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 27. Juni 2016

Geburtstagsständchen

Kuchenbüffet

Markierungsrollator

 

Leichtathletik in Oppenwehe

P1030169

Flying Samet!


Nach den Wetterkapriolen der letzten Tage lief es heute

bestens: Sonne und leichter Wind schafften optimale

Bedingungen für unsere Bundesjugendspiele. Zugleich

konnten wir den Geburtstag einer Kollegin würdigen und

den Hausmeister mit seinem „Rollator“ auf der

Zielgeraden sehen. Ansonsten verlief alles klassisch:

Sprint, Sprung, Wurf und Ausdauer auf 800 bzw. 1000

Metern. Dank der Hilfe engagierter Eltern, Geschwistern

und Praktikanten konnten wir geschmeidig die Spiele

durchführen. Insgesamt ein erfolgreicher Vormittag. 

IMG-20160627-WA0004

Geburtstagsständchen, hier schon zu Ende!

P1030189

Die Kinder hatten für Frau Dettmar gebacken und so

wurde es eine besondere Frühstückspause…..

IMG-20160627-WA0003

Die 5 von der Ziellinie….

P1030192

Und dann noch das: Der Einlauf des Hausmeisters und die

Kollegin Wübbeler kann sich kaum halten..

P1030191

Ohne Worte!


Und hier noch mehr:

Leben im All mit der Musik AG und dem Sternenchor

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 25. Juni 2016

And the stars look very different

today….

IMG_0047

Diese „Bewohner“ des Alls sind bestens gelaunt


So eine der Textzeilen in Space Oddity von David Bowie.

Hier ging es aber nicht um Major Tom alleine im All,

sondern um Planeten, Sternschnuppen, Sterne und das 

Schwarze Loch aus der Anfangszeit unseres Universums.

Die ganze Geschichte schrieb Gerhard Meyer zu einem

Musical und wir hatten schnell die Rollenbesetzung vor

Augen.

Obwohl die Temperaturen im All ja eher nicht so hoch

sind, war das in unserer Aula aufgrund der Wetterlage

doch eher tropisch. Deshalb gingen die Getränke auch

komplett auf! In einer turbulenten Inszenierung erzählten

unsere Kinder die Geschichte vom sterbenden Opa

Galaxos und der wundersamen Wandlung des bösen

schwarzen Lochs zum guten Stern. Besonders gut kamen

die Schwarzlichtszenen mit Sphärenmusik und die perfekt

geschminkten Kinder,  Dank der Mütter von Leonie,

Bianca und Emily. Schön auch die heftigen Diskussionen

hinter dem Vorhang, die bei den Eltern für Belustigung

sorgten.

Uns, also Imke Sundermeier und mir, hat es wieder mal

viel Spaß gemacht. Bei den Proben waren wir nicht immer

ganz sicher, ob es wirklich gelingt…

IMG_0030

Unsere Sonne Sabrina, perfekt geschminkt von Gosia!

IMG_0052

Sternschnuppen im Schwarzlicht

IMG_0032

Tropisch! Unsere Aula und die wartenden Gäste!


Und hier unsere kleine Galerie:

 

Und hier noch ein kleines Video:

Klasse! Wir singen….nur echt mit Schild!

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 6. Juni 2016

Zum zweiten Mal in Bielefeld! 

P1030116

Am vergangenen Samstag starteten wir – wie schon drei

Jahre zuvor – mit 4 Bussen Richtung Seidenstickerhalle. Nach

einer kleinen Verzögerung – wir hatten offenbar nicht richtig

gezählt und daher mehr Mitreisende als Plätze – ging es

zunächst zum „Hüller Kreuz“. Dort stiegen unsere

Kolleginnen aus Bünde und Löhne zu. Beim Betreten der

Halle waren einige unserer Schüler dann doch kurz

beeindruckt ob der Größe. Die mitgereisten Eltern waren

eher über die Lebendigkeit der Kinder im Bus erstaunt.

Ein beeindruckendes Konzert – die 90 Minuten vergingen

im Fluge – folgte. Die Kinder, Lehrer und Eltern machten

begeistert mit. Dennoch:

Vor drei Jahren erschien uns die Moderation und die

Durchführung des Liederfestes konzentrierter und

engagierter…Wir machen aber auf jeden Fall weiter, denn:

Wir sind jetzt zertifiziert! Zum 2. Mal komplett als Schule

dabei!

IMG_0136

Endlich das ersehnte Schild! Kommt außen an die Schule!


P1030114

Ein Teil der mitgereisten Eltern, im Vordergrund ein

baldiges Schulkind: Hannah

IMG_0137

Im „Magic Bus“ ….


Zur Vergrößerung: Klick!

 


Und hier noch mal eines der beliebtesten Lieder live:

Die Tante aus Marokko!

Leben im All und das beste Gyros…

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 2. Juni 2016

Langer Probentag der Musik-AG

IMG-20160602-WA0000

Stellproben in der dunklen Aula!


Zur Zeit bereitet sich auch die Musik-AG auf die nächste

Aufführung am 23.06.2016 vor: 

Eine Zeitreise in die Vergangenheit des Universums.

Spannend und anstrengend für alle Akteure. Ein großes

Lob an die Kinder, die heute gut durchgehalten haben.

Ebenso spannend war das gemeinsame Mittagessen mit

den OGS-Kindern. Heute gab es Gyros und wir hatten

eine kritische „Mitesserin“: Sabrina Huck vom

gleichnamigen Moorhof befand das angebotene Gyros als

„das beste Gyros, dass sie jemals gegessen habe“!! Na,

wenn das kein Lob für unsere OGS ist.

IMG-20160602-WA0001

Gyros mit Sabrina, ganz rechts im Bild.

IMG-20160602-WA0003

Nach der Stellprobe die Sitzprobe….

Jetzt singen sie wieder…..

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 1. Juni 2016

Letzte Vorbereitungen:

KWS_Logo-300x102Liederfest in

Bielefeld am 4.6.16

 

 

 

In der Schule laufen die letzten Vorbereitungen für das

Liederfest am Samstag. Zum zweiten Mal nehmen wir an

der Aktion „Klasse! Wir singen“ teil. Die eingeübten Lieder

singen und „bewegen“ wir gemeinsam mit vielen anderen

Schulen und einer Band in der Seidenstickerhalle. Die

Klasse 4a ist schon mal startklar (siehe Bild unten). Hier

noch mal die wichtigsten Informationen: 

Liederfest (anklicken)

IMG-20160531-WA0000

Busschule spontan!

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 22. Mai 2016

Viertklässler proben den „Ernstfall“

IMG_1454

Bewährtes Gespann: Klaus Westermann im Hintergrund

von der MKB und Friedhelm Rodeck als Bezirksbeamter im

Vordergrund!


Der Termin stand schon lange fest, aber der Schulleiter

hatte ihn komplett „verschwitzt“: Busschule mit den

zukünftigen 5. Klässlern. So haben wir schnell um- 

disponiert und die Klassen antreten lassen. Schon lange

bietet die Mindener Kreisbahn diese Schulungen an und

trainiert das, was eigentlich bekannt ist, aber immer

wieder geübt werden sollte: Verhalten an und im Bus! Mit

dabei wieder TOM bzw. diesmal TIM der geduldige Pylon.

So wurde noch mal alles geübt und erfolgreich absolviert,

inklusive Notbremsung. Gute und sichere Fahrt allen und

Dank an Klaus und Friedhelm!


IMG_1436

TIM der geduldige „Schüler“.

IMG_1465

Achtung! Heck schwenkt aus!

IMG_1471

Und auch hier steht TIM nicht richtig!

IMG_1437

Kleine „Vorlesung“ im Bus.


Und so geht man durch den Bus durch, hier unsere

Models…

 

Viele Fahrräder und ein Gipsbein und: Die Rückkehr

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 4. Mai 2016

Radfahrtraining, Rollbretter, Rollenspiel

IMG-20160504-WA0002

 

Es waren ja nicht so viele Kinder da (Klassenfahrt) und

das Wetter war gut und so haben wir das 2. Schuljahr

aufgeteilt: Herr Matern in der Turnhalle zum Rollbrett-

Training mit einer halben Klasse, Frau Sundermeier mit

dem Rest und einem „Inklusionskind“ samt Gipsbein auf

dem Schulhof mit den Rädern. Wechsel inbegriffen. Das

machen wir so ganz ohne Konzept und Steuergruppe.

Sören, der mit dem Gipsbein, bekam einen Ehrenplatz

und hielt Ziffern hoch, die die Kinder mittels Schulterblick

erkennen mussten. Mitten in der ganzen Aktion kamen

dann die „Ritter“ aus Tecklenburg zurück und wurden von

den Eltern zum Ausschlafen in Empfang genommen.

Allesamt glücklich! Die Tage waren gefüllt mit Stadtrallye,

Ritterspiel und Rittermahl. Zwischendurch kam der

Überraschungsgast Gerhard Hartmann, ehemaliger

Kollege und Klassenlehrer der jetzigen 4a. Die Schüler

und die Lehrerinnen freuten sich sehr. Ein wirklich schöner

Nachmittag und Abend. Der Abend selber klang mit

Fußball aus.

IMG-20160504-WA0003

Als Gräfin und Graf grüßen Shirly und Fynn

 


Die glorreichen Vier auf Tour!

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 2. Mai 2016

Dritte und vierte Klassen starten nach

Tecklenburg!

Heute morgen großer Bahnhof an unserer Schule:

Mit 2 Bussen unserer Hausreisegesellschaft Sandmöller

startete gut die Hälfte unserer Schule zu einem

3-Tagestrip in die Jugendherberge. 4 Kolleginnen und

Andreas Franke als Vater begleiten die Mannschaft in das

„Ritterprogramm“. Das Wetter hatte rechtzeitig

umgeschaltet und die Fahrt ging bei strahlendem

Sonnenschein und kleinen Tränchen auf Kinder- und

Mütterseite los..

P1030085

Sammeln an der Haltestelle.

P1030087

Noch ohne Gepäck: Einer der Busse.

P1030090

Und was machen wir so ohne die Kinder?

Eltern im Gespräch.

IMG-20160502-WA0000

..und da sind so schon da: Gruß aus Tecklenburg!

Klasse! Wir singen.

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 24. April 2016

Auftakt in der Aula!

Elterntickets jetzt online!

KWS_Logo-300x102

Nun geht es wieder los: Die Vorbereitungen für das große

Liederfest am 04.06.2016 in Bielefeld sind in vollem

Gange. Offiziell sind wir am vergangenen Freitag (22.4.)

in der Aula gestartet. Alle Klassen und LehrerInnen waren

dabei und der Funke sprang sofort über. Unsere

Viertklässler und einige Eltern erinnern sich noch an 2013

(siehe hier). Die T-Shirts, Kinder-Eintrittskarten und

CD´s sind schon da, letztere werden jetzt nach und nach

ausgeteilt. Näheres steht in einem der nächsten

Elternriefe. 

Eltern, die noch mitfahren wollen,

müssen sich hier die Karten besorgen:

Ticketverkauf


P1030060

Immer schön synchron!

Die „Vorsänger- und Tänzerinnen“.P1030077Bewegungen gehören zu jedem Lied!

Schnecken, Schlangen, Schlamm! – Schule unterwegs

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 20. April 2016

Überschift

Dieses Jahr war es anders: Unsere Moorfrühjahrs –

wanderung führte direkt in die Nässe. Wir kamen an

einigen Stellen nur mühsam durch und so richtig sind wir

auch gar nicht im Moor angekommen. Dennoch war es

spannend, denn Einfallsreichtum war gefragt. Und auf den

Beobachtungsplattformen entdeckten unsere Kinder un-

glaubliche Mengen an Kreuzottern, die sie sich direkt von

den Lehrtafeln in die Realität träumten…

Die gesammelten Schnirkelschnecken dagegen waren

echt. Ebenso die zahlreichen Konstruktionen zur

Überwindung der Schlammlöcher und natürlich die nassen

Schuhe. Zu Fuß hin, mit dem Bus zurück. Diesen lenkte

höchstpersönlich Werner Uetrecht, der normalerweise z.

Bsp. den Hockenheimring „unsicher“ macht. Insgesamt

ein ereignis- und lehrreicher Schultag. 

P1030038

Unerlässlich: Genaues Kartenstudium!

P1030031

Kollege Militz-Frank schreitet mutig voran, Kollegin

Wübbeler reckt erfreut die Arme..

P1030030

Go, Sadik, go! 

IMG-20160419-WA0015

So geht es! Kollegin Eisele in der Schlammschlacht!

IMG-20160419-WA0012

Die Viertklässler balancieren über das Wasser!


Weitere Eindrücke hier in der Galerie:

«page 1 of 13
Welcome , today is Freitag, 1. Juli 2016