Around the world… (Fortsetzung)

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 11. März 2020

Tag 2:

Als der Strom ausfiel!

Schokoladenfondue mit Obst!

Schokolade natürlich selbst gemacht!


Weiter ging die Reise! Zu Beginn dann gleich ein Stromausfall

aufgrund Überlastung. Gleichzeitig fielen die Brandschutz-

türen zu und ein nerviger Signalton wollte zurückgesetzt

werden. Der Schulleiter nahm sich die Schulleiter um an die

Reset-Schalter in Deckenhöhe zu gelangen. Alles gut gegangen

und die Arbeit ging in allen Gruppen weiter. Interessant für

alle Schüler die Zusammensetzung jahrgangsgemischt. Ein ganz

anderes Gruppenerlebnis. Neue Erfahrungen auch in den

Elterngruppen, so etwas macht man ja nicht alle Tage. Uns

Lehrerinnen und Lehrern geht’s aber ähnlich. 

Welches Land könnte das wohl sein?

Lebensräume der (Schleich)-Tiere weltweit.

Aus Abfall selbst gemacht: Vom Kreuz zum Schmuck!

Teigzubereitung in der russischen Küche.

Around the world…..

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 10. März 2020

Tag 1: Die Reise beginnt!

Projektwoche „Reise um die Welt“

Start in der Aula mit Gesang!

Australien, Schweden, Russland, Länder in denen Englisch

gesprochen wird, woher der Kakao kommt, Deutschland und

andere Länder, Landschaften der Tiere weltweit, Tiere der

Welt geknetet, Kinderrechte weltweit, wo die Cowboys

herkommen, Spielzeug aus Abfall selbst gemacht, vernetzt

weltweit mit Computern selbst programmiert…. insgesamt 12

Themengruppen jahrgangsgemischt und von Eltern und Lehrern

geleitet haben die Reise um die Welt begonnen. Spannend und

aufregend zugleich, hier ein paar Eindrücke:

Frühstück bei Iris

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 7. März 2020

Ernährungsführerschein:

Zum Abschluss das Buffet!

Der Tisch ist gedeckt und Lotte und Viktoria haben Gäste!

Da sind sie alle: Im Bistro „Zur schönen Aula“.

Vorab stand frau/man aber in der Küche!


Nach der theoretischen stand die Praxis an: Das Erstellen

eines Frühstücksbuffets für Gäste. Jeder durfte einen

Erwachsenen einladen, Eltern, Tanten, Onkel oder Großeltern

kamen zu uns und genossen gemeinsam mit den Kindern das

Buffet. Iris Melcher hat die Drittklässler zum Ziel geleitet,

eine Herausforderung, denn Teamgeist und Verantwortung

beim Mitbringen der Zutaten waren gefragt! Insgesamt eine

wirkliche Bereicherung unseres Unterrichts, den Gästen hats

gefallen. Dank dem Förderverein, der das Ganze mit ermög-

lichte.

Iris Melcher überprüft noch einmal abschließend.

 

 

 

page 1 of 1
Welcome , today is Dienstag, 29. September 2020