I am a child: Weltkindertag in Wehdem!

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 21. September 2023

Festivalstimmung am Schulzentrum!

Siehe auch hier: Klick!

Unser Stand auf dem Weltkindertag!

Experimente zum „Schwimmen und Sinken“


Es war wirklich beeindruckend, was durch Gruppen, Vereine

und Institutionen um die Begegnungsstätte und das lifehouse

herum auf die Beine gestellt worden war.

Sportstätten, Rettungungsdienste, Polizei, Landwirtschaft,

Vereine, Kindergärten und Schulen waren vertreten und jede

Menge Besucher.

Im Rahmen der Veranstaltungen zum Jubiläum der

Gemeinde ein weiteres Highlight! Wir präsentierten uns mit

Experimenten zum Thema „Schwimmen und Sinken“, die

anderen Grundschulen mit Montessorimaterial und kleinen

Robotern, die mittels einfacher Codierungen programmiert

worden waren. Dazu gab es jede Menge Begegnungen mit

Kindern und Erwachsenen. Und natürlich Speisen und Getränke

in vielfältiger und kindgerechter Art. Wir hatten besonders an

unserem Stand viel Spaß. Ein ganz besonderer Dank an die

betreuenden Kolleginnen und den Kollegen. 


Knetgummiboote sollen möglichst viele Murmeln tragen!

Frau Prenzel zeigt, wie es geht!

Und hier Experimente mit Farben! Frau Tolkmitt hilft!

So sehen Sieger aus!

Neuer Rekord mit 8 Murmeln und dann gabs eine Badeente!

Diese Gruppe Ehemaliger war sich sehr siegesgewiss!


Diese drei Fragen können helfen!

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 21. September 2023

„Mein Körper gehört mir!“

Mein Körper gehört mir! – Katharinenschule Unna

Zum wiederholten Male hatten wir die Theaterpädagogische

Werkstatt Osnabrück zu Gast. Diesmal in den vierten Jahr-

gängen. Das Präventionsprogramm wird von zwei Schau-

spielerInnen gespielt und moderiert. Kleine Alltagsszenen

beschreiben Gefühle von Kindern und zeigen Grenzüber-

schreitungen auf. Schwerpunkt ist sexualisierte Gewalt. Im

Anschluss an die kleinen Spielszenen wird das Gezeigte mit den

Kindern besprochen und es werden Hilfestellungen angeboten.

Für unsere Schülerinnen und Schüler ist dieses Konzept sehr

anschaulich und es begeistert. Im Unterricht werden die

Inhalte berücksichtigt, die Eltern sind mittels Videokonferenz

auf die Themen vorbereitet worden.

Die Sparkassenstiftung trägt die Finanzierung, ein kleiner Teil

wird von unserem Förderverein getragen. Herzlichen Dank!


Die drei Fragen! (siehe auch oben)

Der Körpersong….

…..begeistert – wie man sieht!

Der Autofahrer (rechts) belästigt das Mädchen.

Der Chatkontakt entpuppt sich als Täter.

Wir, die 50 Jahre und 13 Dörfer!

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 18. September 2023

Feier an der Bockwindmühle!

Auf der Hauptbühne: Unsere singenden Kinder

mit Kolleginnen als Backgroundchor!


Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen zu „50 Jahre

Stemwede“ war am 16.09. Oppenwehe die Location. Als Teil der

Dorfgemeinschaft war unsere Schule mit vertreten und bot

zunächst auf der Hauptbühne aus ihrem Liedreportoire einige

Stücke vor. Anschließend sangen wir zusammen mit TripleO vor

der Remise deren „13 Dörfer“. Für die Schülerinnen und

Schüler war es ein tolles und aufregendes Erlebnis. Zumal

anschließend auf dem Gelände ja noch allerhand los war:

Mehrere Auftritte anderer Akteure und Essen und Getränke

in allen Variationen. Der Bürgermeister persönlich eröffnete

die Veranstaltung und genoss sichtlich das oben Genannte.

Schön war auch der Zuspruch, den wir von den Gästen

erhielten. Das zeigte einmal wieder, wie wichtig unsere Schule

für die Dorfgemeinschaft ist.

Der Bürgermeister machte den Anfang!

Zusammen mit TripleO: 13 Dörfer!

Aus dem Projekt „Klasse.Wir singen!“

der gleichnamige Auftakt.


page 1 of 1
Welcome , today is Samstag, 25. Mai 2024