Picknick im Moor

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 25. Mai 2019

Wandern bis der Bus kommt….

..oder bis die Ohren abfallen. Denn unsere Schüler sind

durchaus gesprächsbereit! Von „Wie lange noch?“ bis „Wann

essen wir?“ oder „Fahren wir mit dem Bus zurück?“ Aber auch

viele kleine Unterhaltungen, die Wissenswertes aus Haus und

Familie vermitteln. Wir genießen es durchaus, denn es stärkt

das Vertrauen und unsere Gemeinschaft. Diesmal war es

wirklich warm und einige jungen Herren mussten darauf

aufmerksam gemacht werden, vielleicht Winterjacke und

Mütze zu entfernen. Dankbare Blicke folgten! Auf zwei Routen

näherten wir uns der Beobachtungsstation im Moor, dank der

wirklich guten Teuto-App wirklich kein Problem. Unterwegs

trafen wir einiges Getier, u. a. Storch, Kühe und Kröten. Ein

Abstecher in das richtige Moor erfolgte ebenfalls, auffällig

war die große Trockenheit. Am Parkplatz Summann holte uns

der Gelenkbus der Fa. Sandmöller ab, inklusive einer

aufwändigen Rückwärtsfahrt. 

Unverkennbar Lucy! „Du hast uns hierher geführt und jetzt?“

Von sicherer Warte beobachtete er uns…..

…..und wir ihn: Meister Adebar!

Hier lagern die Dritt- und Viertklässler!

„On the „woodway.“…..“


Comments are closed.

Welcome , today is Montag, 17. Juni 2019