Mönch in der Disco

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 28. Februar 2017

Da blieb kein Auge trocken!

 Karneval in der Anstalt!

…Boxer Marlon am Notausgang…

….Mönch in der Disco der Klasse 3a…

…Toller Flug!…


Wie immer am Faschingsdienstag: Karneval in der Grundschule

Oppenwehe. Komplett verkleidet traf sich die Schulgemein-

schaft zu Süßigkeiten, Tanz, Spiel, Musik und Bewegungsland-

schaft in der Turnhalle. Insgesamt ausgelassen, aber dennoch

dem Temperament der Landschaft angepasst erlebten wir

einen tollen Vormittag. Wir sind immer wieder beeindruckt, wie

intensiv Kinder das Feiern und Verkleiden empfinden und

genießen. Das rechtfertigt und lohnt den Aufwand.

Abschließend die Polonaise quer durch den Bau bis in die Aula.

Dort klang der Vormittag zu den Klängen von „Sweet Home

Chicago“ aus. Im Lehrerzimmer war es dann erst mal sehr

still…  Ansonsten sagen Bilder mehr: Da sind sie!

Zur Vergrößerung ruhig anklicken!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Popcorn, Papierservietten und Powerplay…

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 24. Februar 2017

… „Takeshi“ im Sportunterricht,

Turmbau in der OGS und das Team „Zwillinge.“

Das Lauf- und Wurfspiel „Takeshi“—hier die 3a

…und hier die Gegenseite….

Bereit zum Wurf!


Hier mal ein kleiner Bericht von einem „normalen“ Schultag:

In der Küche lief die Prüfung für den Ernährungsführerschein

in Theorie und Praxis. In der Turnhalle wurde eine größere

Landschaft aufgebaut, die es mehreren Gruppen ermöglichte,

das Lauf- und Wurfspiel „Takeshi“ zu spielen. Danke an den

Kollegen Klaus Miliz-Frank, der dies initiierte. In der OGS

waren Turmbaukonstrukteure am Werk und ein gleichgeklei-

detes Pärchen tauchte in der dritten Klasse auf. Die ersten

Schuljahre beschäftigten sich mit dem Buchstaben P , dazu

gab es passend selbst gemachtes Popcorn. Gute Stimmung und

Karneval kommt erst noch!

Zufall? Marlen und Greta

Die P -Maschine!

Oh Mann! Dieses „blöde“ Serviettenfalten!

Turmbau mit Tieren

„Station to Station“ : Kinderkonzert der NWD – Philharmonie

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 15. Februar 2017

„Bahn frei! –

Unterwegs im Musikexpress“  

…aber nicht ohne mein Frühstück!


Das legendäre Studioalbum „Station to Station“ von David

Bowie erschien 1976 und starte mit „Eisenbahnmusik“. Diese

allerdings gespielt auf dem Moog-Synthesizer.

Wir erlebten heute ebenfalls Musik aus der Eisenbahnwelt, sie

wurde uns von der Nordwestdeutschen Philharmonie im

Theater in Espelkamp dargeboten. Und da gab es jede Menge

Dampf:

Beeindruckt von der gewaltigen Kraft- und Geräuschentfaltung

der Dampflokomotiven haben sich zeitgenössische Komponisten

in aller Welt beeinflussen lassen. So gab es folgende „Setlist“:

  1. Polarexpress -Filmmusik (Alan Silvestri)
  2. Unter Dampf! (Alois Pachernegg)
  3. Kinderlied: Eisenbahn, Eisenbahn
  4. Die kleine Bahn von Caipira (Heitor Villa-Lobos)
  5. Bahn frei! Galopp  (Eduard Strauß)

Große Ehre für uns: Marlen, Leonie, Sarah und Marlon durften

als Orchesterkinder auf die Bühne! Sie verfolgten das Konzert

genau im Orchester und beantworteten zum Schluss charmant

die gestellten Fragen.

Im Konzert selber wurden nochmals die Hauptgruppen im

klassischen Orchester samt der dazugehörigen Instrumente

vorgestellt. Ebenso natürlich der Dirigent! Ganz besonderen

Dank gilt unserem Förderverein, der die Busfahrt finanzierte.

Bevor es losging hatten die Drittklässler noch in der Küche zu

tun. Beim Erwerb des Ernährungsführerscheins ging es heute

besonders um Kartoffeln!

So gab es dann kurz vor der Abfahrt nach Espelkamp ein

herzhaftes Frühstück, in Ruhe zubereitet – siehe folgendes

Bild!

In der Ruhe liegt die Kraft: Marlon!

 


Anschließend ging es Richtung Espelkamp, hier wartet man auf

die Abfahrt:

Und hier noch ein kleiner Eindruck, wie das Orchester eine

Zugabfahrt spielt: Die kleine Bahn von Caipira!

..noch ist niemand auf der Bühne..

…und wir warten gespannt…

Das „Orchesterkind“ Marlen!


Und hier noch ein paar Impressionen, wie immer KLICK!

Der WDR kommt zu uns!

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 5. Februar 2017

Dackl* trifft Mozart

*Der schreibt sich wirklich so!

 

Hier geht´s zur VorankündigungWDR macht Schule

 

 

Unsere Bewerbung hatte Erfolg.

Wir wissen noch keine Details, aber es steht

fest:

Am 15.03.2017 kommt der WDR zu uns und

präsentiert mit Musikern des hauseigenen

Ensembles eine musikalische Begegnung mit

Mozart. 

 

page 1 of 1
Welcome , today is Montag, 12. November 2018