„Never can say goodbye“ Motown-Klassiker mit passendem Fahrzeug

Categories: Allgemein
Tags: No Tags
Comments: No Comments
Published on: 5. Juli 2014

Verabschiedung von Claudia Peithmann und

Gerhard Hartmann

 

1971 sang es (siehe oben) Michael Jackson -damals mit

den Jackson Five- und am letzten Schultag ging mir

dieser Motown-Klassiker durch den Kopf: Unsere Kollegin

Claudia Peithmann und unseren Kollegen Gerhard

Hartmann haben wir verabschiedet und es war ein

bisschen wehmütig. Dank einer gelungenen Abschieds-

feier, in der wir natürlich auch unsere 4. Klässler

bedachten, konnten wir dennoch „Goodbye“ sagen.

Motown-Detroit spielte anschließend eine entscheidende

Rolle: Auf dem Schulhof wartete nämlich Günter Hübner

mit einem Packard Convertible aus dem Jahr 1952 (?).

Eben jene Packard Motor Car Company aus Detroit.

P1000268

 

Durch ein Spalier gehend stiegen Hartmann und

Peithmann in den Wagen, letztere machte es durchaus

royal anmutend. Vorbereitet durch die Eltern haben Bernd

Klingsiek und Günter Hübner nicht lange überlegt: Das

wird kostenneutral ermöglicht. 

Dann ging es durch ganz Oppenwehe und an den Straßen

grüßten und winkten die Menschen. Ziel war der

„Goldene Hecht“ in Varl, dort wartete schon das

Kollegium.

 


 

page 1 of 1
Welcome , today is Montag, 12. November 2018